Weiterbildungspflicht

Erfüllen Sie die gesetzlichen Bedingungen der Weiterbildungspflicht


BVFI-Berufsakademie für die Immobilienwirtschaft

Die Berufsakademie beinhaltet eine berufliche Zusatzqualifikation für Immobilienmakler, Finanz- und Versicherungsvermittler

 

Die Ausbildung ist berufsbegleitend und per Video on Demand abrufbar. Die Schulungsdauer beträgt 12 Monate. Nach Abschluss der Ausbildung erhalten Sie das Zertifikat, vom Bundesverband für die Immobilienwirtschaft als "Fachmakler für Immobilien-Investments BVFI". 

 

Ausbildungsinhalte:

  • Investment-Immobilien
  • Neukunden-Akquisition
  • Tax & Law
  • Investment-Grundlagen
  • Vertriebsstrategien
  • Kundenpsychologie


Weiterbildung in der Profi-Makler-Akademie

Der ImmobilienFachVerlag und die PROFI-MAKLER-AKADEMIE bieten gemeinsam ein in der Branche einmaliges Schulungskonzept zur Erfüllung der gesetzlichen Fortbildungspflicht für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter an. Durch diese Kooperation entsteht eines der größten Fortbildungs-Zenten für die Immobilienbranche. Höchste Qualität der Fort- und Weiterbildung wird in konkreten beruflichen Erfolg umgesetzt.

  • MaBV-konform
  • ortunabhängig
  • ohne Reise- und Übernachtungskosten
  • freie Zeiteinteilung 
  • preiswert

Nachweis

Nach jedem abgeschlossenen Kurs, erhalten Sie automatisiert über unsere Akademie-Plattform ein entsprechendes Nachweisdokument mit den geleisteten Ausbildungsstunden zur Verfügung gestellt. So können Sie jederzeit Ihre gesetzlichen Verpflichtungen erfüllen. 

Zertifikat

Nach einem Jahr erhalten Sie das Zertifikat "Fachtraining für Immobilienmakler PMA® - GOLD AWARD" mit der Bestätigung für die 1-jährige Teilnahme an dem PROFI-MAKLER-AKADEMIE-Trainingsprogramm. Mit diesem Zertifikat können Sie besonders gegenüber potentiellen Immobilienverkäufern dokumentieren, dass Sie keine leeren Versprechungen machen. 

Zertifikat BVFI PMA Fachtraining für Immobilienmakler